Budget im Bereich Wohnen, Abbruch, ortsbildprägende Gebäude und Freianlagen sowie kommunale Infrastruktur ausgelastet

(14.12.2017) In der rEG-Sitzung am 11.12.2017 wurden die vorerst letzten Projekte im Bereich Wohnen, Abbruch, ortsbildprägende Gebäude und Freianlagen sowie kommunale Infrastruktur bewertet. In diesem Bereich ist das in der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) zur Verfügung gestellte Budget von 5,9 Millionen Euro bereits mit 340.000 Euro leicht überzeichnet.
Im Jahr 2018 steht für die Region und die LES die Halbzeitavaluierung an. Dadurch kann es möglicherweise noch einmal zu Verschiebungen im Budget kommen.

Sächsisches Zweistromland-Ostelbien

Willkommen auf der Seite des LEADER-Gebietes Sächsisches Zweistromland-Ostelbien. Hier finden Sie verschiedene Informationen zum Gebiet, zur Förderung, zur Lokalen Fischerei-Aktionsgruppe (FLAG) und vor allem zu den aktuellen Aufrufen.

Broschüre zur Förderung

(16.01.2018) Die Region hat eine neue Info-Broschüre. Sie enthält Informationen zur LEADER-Förderung im Sächsischen Zweistromland-Ostelbien und liegt in allen Kommunen unserer Förderregion für Sie bereit. Hier können Sie sich die Broschüre herunterladen:

regionales Entscheidungsgremium | IV.Aufrufkomplex 2018

nächste Sitzung am 10.12.2018

(28.08.2018) Die nächste Sitzung des regionalen Entscheidungsgremiums findet am 10.12.2018, 18:00 Uhr, in Schildau statt. Der genaue Veranstaltungsort wird den rEG-Mitgliedern rechtzeitig bekannt gegeben.
Die Sitzung ist nicht öffentlich.
In dieser Sitzung werden durch die rEG-Mitglieder die Projekte bewertet, die zum IV. Aufruf-Komplex eingereicht wurden.
Der IV. Aufruf-Komplex startet am 04.09.2018. Die Einreichefrist endet am 30.10.2018.

Weitere Fördermöglichkeiten, Wettbewerbe und Förderprogramme

Links zu weiteren Fördermöglichkeiten finden Sie hier.

Links zu weiteren Wettbewerben und Förderprogrammen finden Sie hier.

simul+ -Wettbewerb - Ideen für den ländlichen Raum

Der neue Ideenwettbewerb ist Teil der Strategie der Sächsischen Staatsregierung.

Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) unterstützt mit dem Wettbewerb im Zeichen der Zukunftsinitiative „simul+“ neue Ideen und innovative Konzepte im ländlichen Raum. Mit der Umsetzung dieser Ideen sollen die Lebensbedingungen im ländlichen Raum verbessert und der gemeinschaftliche Zusammenhalt gestärkt werden. Mit der Prämierung im Wettbewerb werden die besten Ideen und Konzepte gewürdigt und deren Umsetzung finanziell unterstützt. Die prämierten Wettbewerbsbeiträge werden veröffentlicht, sodass die Ideen bei weiteren Vorhaben Anwendung finden können.

Weitere Informationen finden Sie hier

Beiträge können über das Online-Formular bis zum 22. November 2018, 24.00 Uhr eingereicht werden.

Die LEADER-Region Sächsisches Zweistromland-Ostelbien ist FLAG

(13.11.2017) Unsere LEADER-Region ist mit der Anerkennung als LEADER-Region auch als eine von acht sächsischen Lokalen Fischerei-Aktionsgruppen (FLAG) anerkannt worden. Damit stehen in der Region Sächsisches Zweistromland-Ostelbien 350.000 Euro aus dem EMFF (Europäischer Meeres- und Fischereifonds 2014-2020) für Vorhaben im Bereich der Aquakultur und Fischerei zur Verfügung.
Die Förderung basiert auf der Förderrichtlinie Aquakultur und Fischerei (RL AuF/2016) (Informationen zur RL AuF/2016) in Verbindung mit der LES unserer Region.
Sie können sich beim Regionalmanagement und bei der SAB zum Thema beraten lassen.

SAB-Vorfinanzierungsdarlehen für Vereine, Stiftungen u.ä.

(21.06.2017) Mit dem Vorfinanzierungsdarlehen bietet die Sächsische Aufbaubank (SAB) zinsgünstige Darlehen für Fördermaßnahmen unter anderem in der ländlichen Entwicklung nach Richtlinien des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft. Das Angebot richtet sich vornehmlich an Verbände, Vereine, kommunale Zusammenschlüsse und Stiftungen.
Weiterführende Informationen finden Sie hier.